Zeugen gesucht: Balkonbrand in Weingarten

Freiburg (ots)

Am Sonntag, 01.01.23, gegen 1.00 Uhr kam es zu einem Brand auf einem Balkon eines Hochhauses in der Bugginger Straße im Freiburger Stadtteil Weingarten.

Eine unbekannte Täterschaft zündete Feuerwerkskörper und ließ diese möglicherweise bewusst gegen die Südfassade des Hochhauses steigen. Ein Feuerwerkskörper explodierte im Bereich des dritten Stockwerks und entzündete Kleintierstreu, das auf einem darunterliegenden Balkon im zweiten Stockwerk gelagert war. Es kam zum Schwelbrand, der gegen 1.00 Uhr ausbrach. In der Folge brannte der Balkon komplett ab. Die Balkontürfassade der vom Brand betroffenen Wohnung wurde zur Hälfte zerstört, da das Glas durch die Hitzespannung brach. Die Feuerwehr konnte den Brand rechtzeitig löschen, um ...

ein Übergreifen auf die Wohnung zu verhindern. Die Hochhausfassade wurde teils beschädigt.

Bewohnerinnen oder Bewohner wurden bei dem Brand nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von derzeit schätzungsweise 20.000 bis 30.000 Tausend Euro.

Die Kriminalpolizei Freiburg (Tel. 0761/882-2880) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tathergang oder zur Täterschaft geben können.

Möchtest du einen Artikel teilen ?

dann mach mit und drücke den Button. Wir bedanken uns recht herzlich !

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Recaptcha ein, um Menschen von Maschinen unterscheiden zu können und damit automatisch generierte Spam-Inhalte vermieden zu können. Hierbei werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Recaptcha? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.